93 Fördermöglichkeiten für Ihre Auswahl

  • Freistaat Bayern: Max Weber-Programm

    Das Max Weber-Programm richtet sich an hochbegabte Studierende an Hochschulen in Bayern. Die Durchführung hat der Freistaat Bayern der Studienstiftung des deutschen Volkes übertragen. Die Stipendiatinnen und Sti­pen­diaten werden

    Status:
    Studierende
    Graduierte
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: Grundförderung für ausländische Studierende

    Das Stipendium richtet sich an ausländische Studierende aus den Ländern des globalen Südens (Asien, Afrika, Lateinamerika), den ehemaligen GUS-Staaten sowie den ost- und südosteuropäischen (EU-)Staaten. Unterstützt werden Studierende

    Status:
    Studierende
    Graduierte
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Friedrich-Ebert-Stiftung: Promotionsförderung für ausländische Studierende

    Bewerben können sich Personen aus den Ländern des globalen Südens (Asien, Afrika, Lateinamerika), den ehemaligen GUS-Staaten sowie den ost- und südosteuropäischen (EU-)Staaten, die zur Promotion an einer deutschen Hochschule ohne

    Status:
    Doktoranden
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Fritz Thyssen Stiftung: Postdoc-Stipendien

    Die Postdoc-Stipendien der Fritz Thyssen Stiftung stellen ein Instrument zur Förderung einzelner hochqualifizierter promovierter Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler mit einem zeitlich begrenzten Forschungsvorhaben

    Status:
    Promovierte
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte
  • Gerda Henkel Stiftung: Forschungsstipendium

    Forschungsstipendien können von promovierten oder habilitierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern beantragt werden, die auf dem Gebiet der historischen Geisteswissenschaften tätig sind. Eine Bewerbung ist unabhängig von der

    Status:
    Promovierte
    Hochschullehrer
    Fachrichtung:
    Nur bestimmte